header_heimatstube

Heimatstube

Die Wolfsegger Heimatstube eröffnete 1989.

Die ursprüngliche Absicht,  die gemütliche Stube als Raum mit musikalischen und literarischen  Veranstaltungen zu verwenden, hat sich im Laufe der Zeit gewandelt.
Nunmehr soll in der Heimatstube vermehrt in Form von Ausstellungen diverser Objekte , der geschichtliche  Hintergrund des Ortes und seiner Umgebung dargestellt werden.
Eine umfangreiche Sammlung, die speziell die Bergbaugeschichte des Hausrucks darstellt, befindet sich in der Ortschaft Kohlgrube im Musikheim der Bergknappenkapelle Kohlgrube.
Sie beinhaltet eine heimat- und volkskundliche Sammlung der Ortsgeschichte.